Christian Eder

„Gemeinsam können wir uns die Straße zurückerobern und lebenswert gestalten!“

Christian Eder

was sind deine politischen Ziele für Penzing?

Penzing ist aufgrund seiner Lage, am Rande des Wienerwalds, die grüne Lunge für Wien.

Da sind wir als Bewohner*innen sehr privilegiert. Aber damit haben wir auch Verantwortung:

Je besser unser Bezirk mit Radwegen und Öffis versorgt wird, umso mehr Menschen können dann aufs Auto verzichten. Das schafft eine neu gewonnene Freiheit für die einen und mehr Lebensqualität für die anderen. Barrierefreie Begegnungszonen statt schmaler Gehsteige ermöglichen auch in Corona-Zeiten den Abstand zu halten. Durch die Umgestaltung wie Baumpflanzungen, Vertikalbegrünungen, Sitzmöbel, Wasserelemente u.Ä. können wir auf die extreme Hitze in der Stadt, eine Auswirkung des Klimawandels, reagieren.​

Themenschwerpunkte

  • Zusammenleben
  • Mobilität
  • Freizeitmöglichkeiten
  • Hausbesuche und Gespräche auf Augenhöhe

politische Erfahrung

  • seit 1993 bei den Grünen
  • von 2001 bis 2015 Bezirksrat in Penzing
  • Mentor

grüne hightlights

  • 2010 Eröffnung Wiental – Radweg (Forderung von Christoph Chorherr aus 1994)
  • 2015 Mahü wurde zur Fußgänger- und Begegnungszone
  • 2017 Van der Bellen als Bundespräsident angelobt

Biografie

  • Jahrgang 1959
  • wohnt schon immer in Baumgarten
  • verheiratet, zwei erwachsene Kinder
  • Angestellter im Konzern einer Bank

Hobbies

  • Reisen
  • Fotografieren
  • Laufen
  • Fußball

Folge Christian in den Sozialen Medien

Beiträge von Christian

Skip to content