Bezirke
Navigation:
am 14. Juni

Demokratie lebt von Beteiligung – wir suchen DICH

Marita Gasteiger - Am 11. Oktober 2020 findet die Wahl des Wiener Landtages sowie der Bezirksvertretungen in Wien statt. Hilf mit, dass die Wahl fair und korrekt abghalten wird – denn Demokratie lebt von Beteiligung! Als Grüne suchen wir noch Vertrauenspersonen für die Sprengelwahlbehörden. Was heißt das konkret?

Werde Vertrauensperson in einer Sprengelwahlbehörde !

​Im Vorfeld bekommst du natürlich von uns Unterlagen zu Verfügung gestellt, damit du gut über alles gut informiert bist. Der Wahltag beginnt für dich als Vertrauensperson schon um 6.30 Uhr in der Sprengelwahlbehörde. Du wirst gemeinsam mit den Beisitzer*innen angelobt. Als Teil der Behörde darfst du Fragen stellen und Anmerkungen in das Protokoll eintragen. Du hast zwar kein Stimmrecht in strittigen Fällen, bekommst aber genau wie die Beisitzer*innen eine Aufwandsentschädigung von 45 Euro. Deine Aufgabe ist erfüllt, wenn am Abend – ca. um 18.00-19.30 Uhr, nach dem Auszählen der Stimmen, deine Unterschrift unter dem Protokoll steht.

Voraussetzungen

​Voraussetzung für Vertrauenspersonen sind das vollendete Wahlalter von 16 Jahren, der Hauptwohnsitz in Wien (Stichtag 21.07.2020) sowie die österreichische Staatsbürger*innenschaft.

Du willst mithelfen ? 

Dann melde dich mit deinem Namen, deiner Hauptmeldeadresse, Geburtsdatum und Wunschsprengel bis 26. Juni 2020 bei marita.gasteiger@gruene.at. Du wirst dann von uns kontaktiert.​

Danke für deine Unterstützung!
Die Grünen Penzing