RSS Feed der Grünen https://penzing.gruene.at/ Die aktuellsten Artikel zum Thema "Mobilität" Angekündigte Verkehrsberuhigungen: Hohle Worte https://penzing.gruene.at/themen/stadtplanung-entwicklung-im-bezirk/angekuendigte-verkehrsberuhigungen-hohle-worte Was passiert in der Spallartgasse, wenn die Bauarbeiten im Teilstück zwischen Leyserstraße und Kendlerstraße abgeschlossen sind? Was wurde aus den Umbauplänen der Nisselgasse und der intensiven Verkehrsberuhigung im Zuge eines Gesamtkonzeptes für Alt-Penzing? Die Bezirksvorstehung hält sich mal wieder bedeckt. https://penzing.gruene.at/themen/stadtplanung-entwicklung-im-bezirk/angekuendigte-verkehrsberuhigungen-hohle-worte Tue, 21 Sep 2021 10:50:00 +0000 Resolution der Grünen Penzing: Worauf wartet Wien? Klimaticket NOW https://penzing.gruene.at/klimaticket-now Wer will, dass Menschen auf nachhaltige Mobilität umsteigen, muss sie ihnen zur Verfügung stellen – zuverlässig, sicher und leistbar. Das österreichweite Klimaticket ist ein solcher Schritt. Österreichweit? Naja, fast. Worauf wartet Wien? Wir fordern den VOR zu einem schnellen Beitritt auf! https://penzing.gruene.at/klimaticket-now Mon, 20 Sep 2021 12:30:00 +0000 Neue Schule – neue Wege? Fehlanzeige! https://penzing.gruene.at/neueschule-neuewege Im Herbst 2022 soll der Schulcampus in der Deutschordenstraße eröffnet werden. 1123 Kinder werden dort die Schule, Musikschule oder den Kindergarten besuchen. Dazu kommen die Lehrer*innen und das Schulpersonal. Doch trotz dieser Größenordnung gibt es noch immer kein umfassendes Konzept, wie Schüler*innen und Schulpersonal sicher und nachhaltig dorthin kommen - https://penzing.gruene.at/neueschule-neuewege Thu, 10 Jun 2021 09:02:00 +0000 „Gehen ist des Menschen beste Medizin.“ https://penzing.gruene.at/themen/soziales-gesundheit/gehen-ist-des-menschen-beste-medizin Das wusste schon Hippokrates von Kos, der griechische Arzt, zwischen 460 und 370 v.Chr. 2020 war wohl das Jahr des Spazierengehens. Selbst wer nicht gerne zu Fuß geht, hat in den unterschiedlichen Phasen der diversen Lockdowns der letzten 15 Monate gezwungenermaßen festgestellt, dass zu Fuß gehen wohl die einzig erlaubte Freizeitbeschäftigung im Freien ist. https://penzing.gruene.at/themen/soziales-gesundheit/gehen-ist-des-menschen-beste-medizin Tue, 18 May 2021 18:19:00 +0000 Schulvorplatz Märzstraße – Platz für alle https://penzing.gruene.at/themen/generationen/schulvorplatz-maerzstrasse-platz-fuer-alle Was schon 2018 als Grüner Antrag begann, nimmt langsam Gestalt an: Der Vorplatz der Offenen Volksschule Märzstraße wird zumindest zum Teil autofrei, wenn auch nicht in der Größenordnung, wie es der Grüne Vorschlag vorsieht. Mit an Bord sind die Schüler*innen der Schule – in einem Beteiligungsverfahren der Gebietsbetreuung. https://penzing.gruene.at/themen/generationen/schulvorplatz-maerzstrasse-platz-fuer-alle Thu, 13 May 2021 10:47:00 +0000 Fokus Spallartgasse neu: Grüne Brücke oder freie Fahrt? https://penzing.gruene.at/themen/zusammenleben/fokus-spallartgasse-neu-gruene-bruecke-oder-freie-fahrt Die Spallartgasse wird zwischen Leyserstraße und Kendlerstraße neugestaltet. Eine Chance, den Fokus auf Klimasensibilität zu legen, um der Zukunftstauglichkeit Vorrang zu geben: das bedeutete viel begrünter Freiraum für die Menschen, verbundene Parks, keine Durchfahrt für KFZ. Die bisherigen Pläne der Bezirksvorsteherin sehen leider nur eine Minimalvariante vor. https://penzing.gruene.at/themen/zusammenleben/fokus-spallartgasse-neu-gruene-bruecke-oder-freie-fahrt Tue, 27 Apr 2021 11:57:00 +0000 Das grüne Tor zu Penzing https://penzing.gruene.at/themen/umwelt-energie/das-gruene-tor-zu-penzing Die Hütteldorfer Straße ist eine der Hauptverkehrsadern in den 14. Bezirk – und aus ihm heraus. Muss Verkehrsader aber immer Blech, Asphalt und überhitzte Fahrzeuge im Stau bedeuten? Wir glauben: Nein. Machen wir aus der Verkehrsader eine Lebensader für den Bezirk, das grüne Tor zu Penzing – eine Begegnungszone. https://penzing.gruene.at/themen/umwelt-energie/das-gruene-tor-zu-penzing Fri, 23 Apr 2021 10:47:00 +0000 Am Weg zur Mobilität der Zukunft https://penzing.gruene.at/themen/mobilitaet/am-weg-zur-mobilitaet-der-zukunft Wien will zur nachhaltigen Smart City werden. Mobilität ist dabei ein Kernthema: Die rot-grüne Stadtregierung hat vor Jahren ambitionierte Ziele gesetzt. Entscheidend ist nun, ob Rot-Pink diese Ziele mit dem notwendigen Nachdruck verfolgt. https://penzing.gruene.at/themen/mobilitaet/am-weg-zur-mobilitaet-der-zukunft Thu, 04 Mar 2021 17:39:00 +0000 Steter Tropfen höhlt den Stein - Radfahren in der Felbigergasse https://penzing.gruene.at/themen/mobilitaet/steter-tropfen-hoehlt-den-stein-radfahren-in-der-felbigergasse „Nein, das geht nicht.“ Wer in Penzing gegen die Einbahn Fahrradfahren möchte – oder es ermöglichen möchte – ist sehr häufig mit dieser Aussage konfrontiert, damals wie heute. Dabei sind Verbesserungen in der Fahrradinfrastruktur dringend notwendig und mehr als gewünscht. Hartnäckig dran geblieben ist der ehemalige Klubobmann der Grünen Penzing, Kilian Stark. Heute sitzt er im Gemeinderat. https://penzing.gruene.at/themen/mobilitaet/steter-tropfen-hoehlt-den-stein-radfahren-in-der-felbigergasse Sat, 30 Jan 2021 18:30:00 +0000 Die Debatte zur Parkpickerlerweiterung geht in die zweite Runde https://penzing.gruene.at/themen/mobilitaet/die-debatte-zur-parkpickerlerweiterung-geht-in-die-zweite-runde Die "neue" ÖVP Penzing stellte in der letzten Sitzung 2020 den Antrag auf eine "bindende Bürgerbefragung" zur Parkpickerlzonenerweiterung im Westen Penzings. In der Kommission für Soziales, Sicherheit und Zusammenleben des Bezirks wurde der Antrag nun behandelt, und von allen Fraktionen außer der "neuen" ÖVP Penzing abgelehnt. Und das aus gutem Grund. https://penzing.gruene.at/themen/mobilitaet/die-debatte-zur-parkpickerlerweiterung-geht-in-die-zweite-runde Sat, 30 Jan 2021 16:39:00 +0000