Bezirke
Navigation:
am 13. November

Vortrag: Umkrempelung der Sozialversicherung, 21.11.

Webredaktion Grüne Penzing - Vortrag von AK-Sozialrechtsexperten Lukas Wurz Mittwoch, 21. November 2018, 19 Uhr Gasthaus Goldener Baum

Nun macht Schwarz-Blau ihre Ankündigungen wahr: Die Sozialversicherung wird völlig umgekrempelt. Medial ist das bisher vor allem als Umfärbeaktion und als "Enteignung" der ArbeitnehmerInnen diskutiert worden. Das ist auch alles richtig.

In der öffentlichen Debatte ein wenig untergegangen ist jedoch: Die Krankenversicherung verliert in den nächsten fünf Jahren eine Milliarde Euro. Gleichzeitig muss sie Mehrkosten von etwa einer weiteren Milliarde tragen. Mehr als fünf Millionen Menschen, nämlich alle, die in Gebietskrankenkassen versichert sind,  werden in Zukunft Selbstbehalte bei Arztbesuchen zahlen müssen, ohne dafür bessere Leistungen zu erhalten.

Die Pläne der Bundesregierung zielen tatsächlich auf eine Zerstörung der derzeitigen Gesundheitsversorgung ab.​

Welche Änderungen werden sich für die Versicherten ergeben und was bedeutet dies genau? Fragen wie diese und mehr werden im Rahmen dieses Vortrags beantwortet werden.


Mittwoch, 21.11.2018, 19:00 Uhr
Gasthaus Goldener Baum, Waidhausenstraße 35


Der Eintritt ist frei! ​

​Lukas Wurz ist Sozialversicherungsexperte der Arbeiterkammer und früherer Sozialreferent des Grünen Nationalratsklubs.​

Zu seinem Blog-Account auf reflektive.at

Zur Facebook-Veranstaltung